Akupunktur

Akupunktur gehört bereits seit vielen Jahren zu den Schwerpunkten unserer Praxis. Diese Behandlung ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und kann bereits auf eine lange Tradition zurückblicken. Ziel ist es, die Energieströme des Körpers so zu beeinflussen, dass die Beschwerden gelindert werden oder sogar verschwinden. Dazu werden Nadeln an bestimmten Punkten Ihres Körpers positioniert und leicht in die Haut eingestochen. Während Sie sich auf einer Liege entspannen, sorgt der stimulierende Reiz der Nadeln für eine vermehrte Ausschüttung schmerzlindernder und stimmungsaufhellender Substanzen. Ein eindeutiger Vorteil dieser Behandlung: Die Akupunktur setzt auf körpereigene Stoffe und ist praktisch nebenwirkungsfrei.

Kostenübernahme möglich

Bei einer chronischen Erkrankung der Lendenwirbelsäule und Schmerzen bei Kniegelenksarthrose übernehmen die Krankenkassen im Rahmen einer Schmerztherapie die Kosten für zehn, in Ausnahmefällen sogar für 15 Akupunktur-Sitzungen pro Jahr. Als geprüfte Akupunkturärzte mit Qualitätssiegel sind wir im Besitz der KV-Zulassung. Zudem nehmen wir regelmäßig an Fortbildungen teil – damit wir Sie zu jeder Zeit optimal beraten und behandeln können.

Mehr Infos finden Sie auf den Internetseiten der Forschungsgruppe Akupunktur.